Privathaftpflicht

Wenn Sie Fremdeigentum unbeabsichtigt beschädigen oder Personen verletzen, schützt Sie die Privathaftpflichtversicherung weltweit gegen Haftpflichtansprüche Dritter.

 

Sie sind versichert in Ihrer Eigenschaft als

  1. Privatperson
  2. Familienoberhaupt (alle im gleichen Haushalt lebenden Person) ⇒  unabhängig vom Alter oder Berufstätigkeit
  3. Mieter oder Eigentümer einer selbstbewohnten Wohnung oder Liegenschaft
  4. Tierhalter
  5. Amateursportler
  6. Waffenbesitzer, Schütze, Wehrmann
  7. Verantwortlicher für anvertraute Sachen
  8. Führer von Wasserfahrzeugen ohne Motor
  9. Benützer fremder Motorfahrzeuge für den Bonusverlust aus der Haftpflichtversicherung
  10. Bauherr von Um- und Erweiterungsbauten bis zu einer Gesamtbausumme von Fr. 100 000.-

 

Sie wählen individuell Versicherungsschutz für Schäden:

  1. an fremden Motorfahrzeugen bei gelegentlicher Benützung
  2. als Lehrer an öffentlichen und privaten Schulen
  3. als Mieter oder Entlehner fremder Pferde
  4. als Jäger
  5. als Bergführer und Sportlehrer